Anja Kiewitt

Anja KiewittAnja Kiewitt (35) ist seit April 2015 Leitende Redakteurin des Fachmagazins busplaner, der verbandsunabhängigen Fachzeitschrift für private Omnibusunternehmer aus dem Münchner HUSS-VERLAG. Zuvor war Kiewitt von 2009 bis 2015 Redakteurin des Fachmagazins „LOGISTIK HEUTE“, das ebenfalls im HUSS-VERLAG erscheint.

Anja Kiewitt ist Diplom-Betriebswirtin (BA), Fachrichtung Spedition, Transport und Logistik, und bereits seit 2005 im HUSS-VERLAG beschäftigt. Nach einem erfolgreichen Volontariat stieg sie 2006 als Redakteurin bei dem Fachmagazin „LOGISTRA“ ein. Von 2008 bis 2009 war sie Redakteurin der 14-tägig erscheinenden Fachzeitung „Transport“. Im November 2009 wechselte Kiewitt dann zum Fachmagazin LOGISTIK HEUTE, wo sie unter anderem die jährlich erscheinende Sonderpublikation „Software in der Logistik“ leitete und weiter entwickelte.

Vor ihrem Engagement beim HUSS-VERLAG war Kiewitt im Rahmen ihrer Ausbildung zur Diplom-Betriebswirtin (BA) bei der Bonner Deutsche Post AG im DHL-Frachtzentrum Aschheim bei München sowie im Direktmarketing-Center in Mannheim beschäftigt. 2004 wirkte sie im Projekt „DHL Packstation“ am Standort München mit. Erste Erfahrungen im Journalismus sammelte sie ebenfalls 2004 bei der „Deutschen Verkehrs- und Logistikzeitung“ (DVZ), die im Hamburger Deutschen Verkehrs-Verlag GmbH erscheint.

 

Zurück zur Juryübersicht >>